Prüfgeräte für Luftfahrt und Wehrtechnik

Seit 50 Jahren werden Telemetrie- und Datenerfassungssysteme von AstroNova (ehemals Astro-Med) weltweit täglich in kritischen Anwendungen in den Bereichen Luftfahrt und Wehrtechnik eingesetzt. Vom allerersten Thermokammschreiber über die bewährte Everest-Serie von Telemetrie-Recordern, die Dash-Serie von Datenrecordern bis hin zu unseren neuesten fortschrittlichen Produkten entwickelt und produziert AstroNova an unserem Hauptsitz in West Warwick in den USA weiterhin innovative Produkte.

  • Everest EV-5000: ein Datenerfassungssystem mit integriertem Chart-Drucker
  • RealChart RC-300: ein Standalone-Chart-Drucker mit Ethernet-Funktion
  • VDiS: Visual Display Software
  • TMX: eine Serie von All-in-one-Datenerfassungssystemen
  • Daxus DXS-100: Datenerfassungssysteme für den Netzwerk- oder Standalone-Betrieb
  • SmartCorder DDX-100: tragbare Datenerfassungssysteme

Was unterscheidet AstroNova von anderen Herstellern?

  • Benutzerfreundliche Komplettlösungen
  • Analoge und digitale Telemetrie-Lösungen
  • Fortlaufendes Drucken im Breitformat (EV-5000 und RealChart RC-300)
  • Wechselfestplatten für vertrauliche Daten (Everest EV-5000 und TMX)
  • Anerkannte Zuverlässigkeit
  • Tragbare und Rack-Lösungen
  • Flexible universelle Eingangsmodule
  • Gleichzeitige Aufzeichnung mit niedriger und hoher Geschwindigkeit
  • IRIG- und GPS-Synchronisation
  • Nach Militärstandards getestet
  • Erfassung von bis zu 480 synchronisierten Eingängen

Wie werden AstroNova-Systeme in der Luftfahrt und Wehrtechnik eingesetzt?

Die Telemetrie- und Datenerfassungsprodukte von AstroNova werden nahezu in jedem größeren Luft- und Raumfahrtunternehmen sowie in Flugtesteinrichtungen verwendet. Unsere Systeme sind flexibel und entsprechend in vielen verschiedenen Anwendungen und Umgebungen einsetzbar. Alle AstroNova-Systeme durchlaufen strenge Validierungs- und Zertifizierungstests. So wird sichergestellt, dass die gleichen Systeme, die in einem Labor funktionieren, ebenso effizient im Cockpit, in einem Telemetrie-Kontrollraum, auf einem Triebwerksprüfstand oder während des Flugs eingesetzt werden können. Zu den Anwendungsbeispielen gehören Flugtests, Reichweitensicherheit, Raketentests, Wartung und Fehlerbehebung in (oder neben) einem Flugzeug, elektromechanische Tests in einem Flugzeughangar, Komponententests und -validierung, Strukturtests an Militärfahrzeugen sowie die Überwachung von direkten analogen Eingängen oder digitalisierten Parametern, die telemetrisch von einem Flugzeug an eine Bodenüberwachungsstation übertragen werden.